Tic Tric Trac

  • project img
  • project img
  • project img
  • project img
  • project img
  • project img
  • project img
  • project img
  • project img

Neubauprojekt

Tic Tric Trac folgt auf das Basislager in Zürich-Binz und verbindet mit seiner Architektur und seinem Standort urbanes, rohes, hartes Feeling, Geschäftigkeit und lange Arbeitstage mit Heckenzimmern, Fröschequaken und Feierabendbier in wuchernder Natur. In der Stadt auf dem Land sein. Im ersten Obergeschoss verbindet eine sogenannte Kreativmall die drei Gebäude. Dort sollen sich Kreativköpfe in ihren Ateliers weiterentwickeln und entfalten können. Eine grosse freie Fläche steht für Klein-Events wie Kunst-Performances, Modeschauen zur Verfügung. Die Mall bietet selbstverständlich auch Platz für spontane Begegnungen und Gespräche und ist zugleich Ort zum Abhängen und Chillen. Im Erdgeschoss entsteht ein grossflächiges Restaurant als Ergänzung zum 'Kokon' Kreativmall. Das Tor zur Welt, die Erweiterung des Büros, die Verflüssigung der Grenzen zwischen Arbeit und Nicht-Arbeit. Tic Tric Trac bietet Flächen im Edelrohbau zu sehr günstigen Konditionen an. Pro Geschoss sind Objekte ab 60 m2 HNF verfügbar.

Projektstart

2008

Fläche HNF

28'000 m2

Im Auftrag von

Swiss Life AG

Standort

Räffelstrasse
8045  Zürich
Switzerland